Neues System zur Minimierung von medizinischen Vorfällen

AniCura führt in seinen über 225 europäischen Kliniken ein neues System zum Vorfallmanagement ein. Das System und die damit zusammenhängenden Arbeitsweisen sind neu für die Veterinärmedizin und bereiten den Weg für einen verbesserten und strukturierteren Ansatz, mit medizinischen Vorfällen umzugehen und aus ihnen zu lernen.

Ungewollte medizinische Vorfälle stellen alle Mediziner vor Herausforderungen und können sowohl die Folge von menschlichen Fehlern wie auch von unzureichend angepassten Systemen und Vorgängen sein. Seit Jahrzehnten ist das systematische Lernen aus Vorfällen z.B. in der Luftfahrt und in der Humanmedizin ein wichtiger Bestandteil der Sicherheitsagenda. Jetzt hat AniCura ein neues System herausgebracht, das die Dokumentation und das Lernen aus medizinischen Vorfällen verbessert und das Risiko von medizinischen Vorfällen in der Tiermedizin verringert.

Erfahren Sie hier mehr.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an
presse[at]anicura.de

Mehr Neuigkeiten

  • Neue AniCura-Tierklinik für Wien-Erdberg

    Wien, 12. Dezember 2022 – Noch gehen die Handwerker am Standort Franzosengraben 11a ein und aus. Doch schon bald wird der Standort zur neuen Anlaufstelle für tierische Patienten und Tierhalter  in Wien-Erdberg und Umgebung. Die Eröffnung ist für Mitte Dezember 2022 geplant. Mit der AniCura Tierklinik Wien Erdberg entsteht eine der größten Fach- und Überweisungskliniken Österreichs für Hunde und Katzen.
      Lesen Sie mehr dazu
    • Die erste Residency in Mikrobiologie für AniCura Group

      Unterhaching, 08.12.2022 - Nach der ersten Residency für die Schweiz hat AniCura Group die erste Residency in Mikrobiologie erhalten. Die Residency wird über das ACVM, das American College of Veterinary Microbiologists durchgeführt.
        Lesen Sie mehr dazu
      • AniCuras Forschung hilft Haustieren mit Diabetes

        AniCura, einer der führenden europäischen Anbieter von hochwertiger tierärztlicher Versorgung für Haustiere, macht rund um den Weltdiabetestag auf Diabetes und die Behandlungsmöglichkeiten für Haustiere aufmerksam. Obwohl Diabetes in der Regel mit Menschen in Verbindung gebracht wird, ist die Krankheit auch für Haustiere ein Gesundheitsproblem.
          Lesen Sie mehr dazu

        Fehler

        Es ist ein Fehler aufgetreten. Diese Anwendung reagiert möglicherweise nicht mehr, bis sie neu geladen wird.