Preisverleihung der schwedischen Infektionskontrolle

Ulrika Grönlund ist die stolze Preisträgerin 2017

Jedes Jahr verleiht die schwedische Organisation zur Infektionskontrolle einen Preis an Personen oder Organisationen, die einen besonderen Beitrag zur Infektionskontrolle geleistet haben. Durch diesen Preis soll das Bewusstsein für die Wichtigkeit von Hygienemaßnahmen erhöht werden.

Wir freuen uns sehr darüber, dass dieses Jahr Tierärztin Ulrika Grönlund, Schwedens einzige Professorin für Infektionskontrolle und AniCuras Group Medical Quality Manager (gruppenweite Managerin für medizinische Qualität bei AniCura), diesen Preis erhalten hat. Ihre Arbeit und Kompetenz in diesem Bereich hat für die tiermedizinische Versorgung einen hohen Stellenwert. Ulrika Grönlund hat bereits seit über zehn Jahren Erfahrung in der Forschung und Arbeit zur Infektionskontrolle in der Tiermedizin.

Ulrika Grönlunds Arbeit und ihre einzigartige Kompetenz in der Infektionskontrolle und auch beim Einsatz von Antibiotika ist für die tierärztliche Versorgung sehr bedeutend. Bei AniCura arbeitet sie im internen Qualitätsprogramm QualiCura und hat bereits mehrere Studien durchgeführt, die dazu dienen die Routinen in der täglichen Hygiene zu optimieren, Infektionen zu reduzieren und einen vernünftigen Einsatz von Antibiotika zu gewährleisten.

Herzlichen Glückwunsch nach Schweden, tolle Arbeit!

Mehr Neuigkeiten

  • Neue AniCura-Tierklinik für Wien-Erdberg

    Wien, 12. Dezember 2022 – Noch gehen die Handwerker am Standort Franzosengraben 11a ein und aus. Doch schon bald wird der Standort zur neuen Anlaufstelle für tierische Patienten und Tierhalter  in Wien-Erdberg und Umgebung. Die Eröffnung ist für Mitte Dezember 2022 geplant. Mit der AniCura Tierklinik Wien Erdberg entsteht eine der größten Fach- und Überweisungskliniken Österreichs für Hunde und Katzen.
      Lesen Sie mehr dazu
    • Die erste Residency in Mikrobiologie für AniCura Group

      Unterhaching, 08.12.2022 - Nach der ersten Residency für die Schweiz hat AniCura Group die erste Residency in Mikrobiologie erhalten. Die Residency wird über das ACVM, das American College of Veterinary Microbiologists durchgeführt.
        Lesen Sie mehr dazu
      • AniCuras Forschung hilft Haustieren mit Diabetes

        AniCura, einer der führenden europäischen Anbieter von hochwertiger tierärztlicher Versorgung für Haustiere, macht rund um den Weltdiabetestag auf Diabetes und die Behandlungsmöglichkeiten für Haustiere aufmerksam. Obwohl Diabetes in der Regel mit Menschen in Verbindung gebracht wird, ist die Krankheit auch für Haustiere ein Gesundheitsproblem.
          Lesen Sie mehr dazu

        Fehler

        Es ist ein Fehler aufgetreten. Diese Anwendung reagiert möglicherweise nicht mehr, bis sie neu geladen wird.