Corona Informationen

Wir ergreifen alle notwendigen Maßnahmen, um die Sicherheit von Kunden und Mitarbeitern gegen Coronavirus zu gewährleisten. Bitte betreten Sie die AniCura Praxisräumlichkeiten mit einer medizinische OP-Maske oder FFP2- Maske. Wenn Sie sich krank oder unwohl fühlen, senden Sie bitte eine andere Begleitperson, um Ihren Termin wahrzunehmen. Hier finden Sie Informationen für Tierhalter rund um das Coronavirus.

Soziales Engagement

Innerhalb von AniCura finden wir es völlig normal, dass wir uns als privates Unternehmen für unsere Umwelt, unsere Mitmenschen und andere Lebewesen engagieren.

Das Wohlbefinden und die Gesundheit der Tiere liegen uns natürlich besonders am Herzen, aber wir möchten auch auf die wichtige Rolle aufmerksam machen, die Tiere im Leben der Menschen spielen. AniCura arbeitet aktiv daran, den gesellschaftlichen Nutzen im Bereich Tiergesundheit zu fördern und möchte Organisationen unterstützen, die unsere Philosophie und unsere Werte teilen und sich für eine stärkere Interaktion zwischen Mensch und Tier einsetzen. Diese Arbeit nennen wir Initiative.

  • AniCura ist einer der Hauptsponsoren der ideellen Vereinigung Tierärzte ohne Grenzen. Die Vereinigung, die 2010 gegründet wurde, ist konfessionell und parteipolitisch ungebunden und unterstützt weltweit veterinärmedizinische Projekte, vor allem jedo…

    Lesen Sie mehr dazu

  • Manimalis wurde 1990 gegründet und ist eine konfessionell und parteipolitisch ungebundene Organisation, deren Ziel es ist, das Wissen über die positiven Effekte von Haustieren auf die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen und der Gesellschaft…

    Lesen Sie mehr dazu

Fehler

Es ist ein Fehler aufgetreten. Diese Anwendung reagiert möglicherweise nicht mehr, bis sie neu geladen wird.