Corona Informationen

Wir ergreifen alle notwendigen Maßnahmen, um die Sicherheit von Kunden und Mitarbeitern gegen Coronavirus zu gewährleisten. Bitte betreten Sie die AniCura Praxisräumlichkeiten mit einer medizinische OP-Maske oder FFP2- Maske. Wenn Sie sich krank oder unwohl fühlen, senden Sie bitte eine andere Begleitperson, um Ihren Termin wahrzunehmen. Hier finden Sie Informationen für Tierhalter rund um das Coronavirus.

Myelografie Katze

Wenden Sie sich an einen Tierarzt

Wenn Sie diese Symptome bei Ihrem Ihrem Haustier feststellen, empfehlen wir Ihnen, sich an einen Tierarzt zu wenden.

Myelografie ist eine radiologische Untersuchung des Rückenmarkkanals mit Kontrastmittel. Hierzu wird Kontrastflüssigkeit in den Rückenmarkskanal injiziert und nachfolgend mittels Röntgendiagnostik oder Computertomographie untersucht. Der Tierarzt erhält dadurch mehr Informationen als bei einer herkömmlichen Röntgen- oder CT-Untersuchung. Die Myelografie ist ein invasiver Eingriff und es besteht das Risiko, dass Nervengewebe geschädigt wird. Daher wird der Eingriff nur bei speziellen Fragestellungen und von erfahrenen Kollegen durchgeführt.

© AniCura

Fehler

Es ist ein Fehler aufgetreten. Diese Anwendung reagiert möglicherweise nicht mehr, bis sie neu geladen wird.