Corona Informationen

Wir ergreifen alle notwendigen Maßnahmen, um die Sicherheit von Kunden und Mitarbeitern gegen Coronavirus zu gewährleisten. Bitte betreten Sie die AniCura Praxisräumlichkeiten mit einer medizinische OP-Maske oder FFP2- Maske. Wenn Sie sich krank oder unwohl fühlen, senden Sie bitte eine andere Begleitperson, um Ihren Termin wahrzunehmen. Hier finden Sie Informationen für Tierhalter rund um das Coronavirus.

Normalwerte bei Hund und Katze

Um Ihnen einen Eindruck der normalen Werte eines gesunden Tieres zu vermitteln, haben wir Ihnen nachfolgend eine Übersicht der physiologischen Parameter zusammengestellt:

Hund Temperatur °C Puls pro Minute Atmung pro Minute
kleiner Hund 37,5 - 38,5 80 - 120 20 - 30
großer Hund 37,5 - 38,5 70 - 80 30 - 50
Welpe 38,5 - 39,5    
       
Katze 38,0 - 39,3 110 - 130 20 - 30

 

Anmerkungen

  • Eine hechelnde Katze ist ein absoluter Notfall!
  • Die Schleimhäute sind im gesunden Zustand bei Hund und Katze rosa bis blassrosa
  • Die Temperatur wird rektal im After gemessen
  • Den Puls fühlt man am besten an der Innenseite der Oberschenkel (Hinterbeine)
  • Die Atemfrequenz beurteilen Sie am besten, indem Sie das Tier aus etwas Distanz beobachten und die Bewegungen des Brustkorbs zählen.
  • Zur Beurteilung der Schleimhäute schauen Sie am besten die Lippeninnenseite oder das Zahnfleisch an (bei manchen Tieren sind die Schleimhäute jedoch pigmentiert und somit schlecht zu beurteilen).

 

© AniCura Kleintierspezialisten Ravensburg, August 2016

Wenden Sie sich an einen Tierarzt

Wenn Sie diese Symptome bei Ihrem Ihrem Haustier feststellen, empfehlen wir Ihnen, sich an einen Tierarzt zu wenden.

Fehler

Es ist ein Fehler aufgetreten. Diese Anwendung reagiert möglicherweise nicht mehr, bis sie neu geladen wird.