Kefah ist seit 2019 bei uns, nachdem der Bürgerkrieg in Syrien ihn und seine ganze Familie aus seiner Heimat vertrieben hat. Er arbeitete bis zu dieser Zeit als Laborant in einem staatlichen veterinärmedizinischen Labor in Damaskus und brachte somit viele wichtige Vorkenntnisse mit. Kefah ist immer gut gelaunt, überaus freundlich und hilfsbereit und bringt diese gute Stimmung tagtäglich zur Arbeit mit. Wir freuen uns, dass er unser Team tatkräftig verstärkt.