Coronaviren und Haustiere

Das menschliche Coronavirus (COVID-19) beherrscht dieser Tage die Nachrichten. Einige Meldungen beruhen auf Fakten, andere auf Spekulationen. Wir haben zwar nicht auf jede Frage eine Antwort, aber als Haustierhalter – oder jemand, der viel Zeit mit Haustieren verbringt – sollten Sie Folgendes wissen

Wenn Sie bei Ihrem Haustier erste Anzeichen von Husten, Niesen, Lethargie oder sonstige Symptome feststellen, rufen Sie Ihren Tierarzt an, und lassen Sie Ihr Haustier vorsichtshalber nicht nach draußen. Krankheitssymptome bei Hunden und Katzen stehen in der Regel mit verschiedenen häufigen viralen und bakteriellen Infektionen in Verbindung (Zwingerhusten, Hundegrippe usw.), die nicht auf den Menschen übertragbar sind.

Hier beantworten wir häufige Fragen von Tierhaltern.

© AniCura