Erster Fortbildungsabend der AniCura Tierklinik Korneuburg

Am 10.Oktober 2016 wurde in der Tierklinik Korneuburg der erste Fortbildungsabend für Tierärzte abgehalten.

Mit knapp 50 Besuchern war die Veranstaltung in Korneuburg ein voller Erfolg. Allen anwesenden Kolleginnen und Kollegen wurden drei Bildungsstunden von der österreichischen Tierärztekammer angerechnet. Zu insgesamt vier Fachbereichen der Kleintiermedizin referierten Tierärztinnen und Tierärzte der Anicura Tierklinik Korneuburg:

  1. Videootoskopie: Ein Schlüsselloch für Diagnostik und Therapie chronischer Otitiden
    Univ. Lektor Dr. Otto W. Fischer

  2. Stammzellentherapie: Alternative in der Osteoarthrosebehandlung
    Univ. Lektor Dr. Karl Grohmann

  3. Krebs ist nicht gleich Krebs: Diagnostische Aufarbeitung und therapeutische Möglichkeiten beim onkologischen Kleintierpatienten
    Dr. Thomas Wiebogen

  4. Der ophthalmologische Notfallpatient 
    Dr. Susanne Friembichler

Wir freuen uns, dass unsere Tierärzte ihre Expertise teilen konnten und hoffen, dass alle Gäste wertvolle Informationen für Ihren Berufsalltag mitgenommen haben.